Veranstaltungen im Tessin von Pamela Pintus

Veranstaltungen im Tessin von Pamela Pintus

Schon bald bringt uns der heisse Sommer in den farbenfrohen Herbst. Dann bieten viele Veranstaltungen und Feste Gelegenheit, die Seele des Tessins zu entdecken, interessante Menschen kennenzulernen und der Kultur eines Ortes näher zu kommen und das erst noch mit Spass und Genuss. Wenn Sie ein Fan von traditionellen Festen und Festivals sind, dann haben Sie nun im Tessin die Qual der Wahl, denn es ist für jeden nicht nur etwas, sondern vieles zu entdecken.

bellinzona-bellinzona-in-festa-3621-0.jpg

PerBacco!

Bellinzona, vom 5. bis 8. September 2019

Am Donnerstagabend, 5. September, wird die Veranstaltung eröffnet, mit der sozusagen eine Vorschau auf das ganze Fest geboten wird. Am Freitag, 6. September, geht es richtig los und Sie werden Bellinzona mit Shows, Musik und viel Spaß von einer anderen Seite her kennenlernen.

PerBacco! ist das Weinlesefest von Bellinzona, es wird jedes Jahr organisiert und fördert mit seinen Veranstaltungen und Events die lokale Weinkultur. Dieses Jahr soll die Veranstaltung Passanten und Touristen durch die Strassen des charakteristischen, historischen Zentrums begleiten, wo sie verschiedenste Sorten lokaler Rot- und Weissweine probieren können. Der schöne Markt findet während drei Tagen entlang der Strassen der Stadt statt. Ebenfalls wird gute Musik geboten und die Besucher können an einem Fotowettbewerb teilnehmen, welcher den (Hobby-)Fotografen die Möglichkeit bietet, den kreativen Prozess der Weinherstellung, die saisonale Entwicklung, das Leben in den Weinbergen und vieles mehr einzufangen. Am Ende werden drei von der Jury von PerBacco! ausgewählte Fotos prämiert.

www.perbaccobellinzona.ch

DSC_0377-9b52bdc0.jpg

Alphornfestival der italienischen Schweiz

Mendrisio, vom 7. bis 8. September 2019

Seit zwei Jahren würdigt die Gruppe des Alphornfestivals der Schweizer Alpen sein Instrument mit einem Festival ebenfalls im Tessin. Zuvor war dieses traditionelle Instrument im Tessin nicht sonderlich präsent, doch das hat sich zum Glück geändert. Der 2015 gegründete Verein wollte diese Lücke schließen und organisierte in Mendrisio im Jahr 2017 erfolgreich die erste Ausgabe des Festivals und dieses Jahr wird das dritte Festival stattfinden!

Die Veranstaltung wird am Samstag mit der offiziellen Einweihung auf der Piazza del Ponte eröffnet und mit der Ausstellung der Alphörner fortgesetzt. Am Sonntag sind verschiedene Aktivitäten geplant, darunter das Frühstück auf dem Monte Generoso und die Teilnahme an einem Wettbewerb, zu dem sich alle Interessierten anmelden können. Tagsüber können Sie Auftritte verschiedener Gruppen geniessen und die Preisverleihung des Wettbewerbs miterleben. Die Veranstaltung endet dann mit der Lotterieauslosung. Während des Festivals werden mit speziellen Ständen für die kulinarischen Freuden gesorgt.

http://festival.cornidalgenerus.ch/index.php/de/

schwaegalp-2019-zuschauer-Giger-mathis-regiosport_LR_2000a-768x511.jpg

Traditionelle Schweizer Spiele

Lugano, 14. September 2019

Die Idee hinter dieser Veranstaltung ist, Kultur und Sport zu verbinden und die typischen Schweizer Spiele auf die Bühne zu bringen. Ziel ist, eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen, in der Sie zwischen traditionellen Kostümen, Volksgruppen, Alphörnern und vielem mehr unterschiedliche Emotionen erleben können - es wird Ihnen Spass machen.

Das Festival ist ein Anlass, mit dem nicht nur sportliche Aktivitäten und Spiele aus der Vergangenheit, sondern auch viele Aspekte der Schweizer Traditionen vorgestellt werden. Diese Veranstaltung ist nicht nur eine Attraktion für Touristen, sondern auch für Tessiner, die diese Spiele noch nicht kennengelernt haben und ihren kulturellen Horizont erweitern möchten.

Natürlich werden die Spiele und Wettbewerbe mit kulinarischen Überraschungen begleitet. Es werden verschiedenste Speisen und Weine angeboten, die die Naschkatzen unter uns ansprechen. Der Grill ist bereits am Morgen in Betrieb und bietet eine große Auswahl an Bratwürsten. Wer etwas mit nach Hause nehmen möchten, findet am Markt ein reiches Angebot mit einer Vielfalt von Aufschnitt, Käse, Honig, Kuchen und vieles mehr. Der Markt ist während der ganzen Veranstaltung geöffnet.

Es sind auch Aktivitäten für die Kleinen geplant, nebst viel Spass, wird auch die Möglichkeit geboten, Neues zu lernen. Zu den Aktivitäten gehören Ponyreiten und ein Ausflug in die Schaukäserei, wo Kinder die Kunst des Käsens erleben können.

https://giochitradizionali.ch

006.jpg

Winzerfest

Mendrisio, vom 27. bis 29 September 2019

Mendrisio ist die Stadt mit der höchsten Anzahl an Weinbergen im Kanton Tessin. Hier lebt die Tradition und die Qualität des grossen Speise- und Weinangebots, das von Touristen sehr geschätzt wird. Die Stadt Mendrisio ist auch heute noch als "Magnifico Borgo" bekannt. Charakteristische Häuser mit Innenhöfen und Terrakottadächern sowie verschiedene mittelalterliche und barocke Kirchen prägen die Stadt. Genau diese Eigenschaften sind die Stärke dieser dritten Ausgabe der Sagra del Borgo, einer Veranstaltung, die Kultur, Sport und Handwerk der Region umfasst.

Die Veranstaltung ist ein Treffpunkt verschiedenster lokaler Produktionen, die es zum Ziel hat, ein Ort zu werden, wo die Qualität der Produkte entdeckt werden kann. Während der Veranstaltung können Sie durch die Straßen des historischen Zentrums von Mendrisio spazieren und dabei Traditionen, Bräuche, Kostüme und lokale Produkte in einer beispiellosen Feier erleben und wiederentdecken. Das Programm der Veranstaltung dauert drei Tage und wird von einer lokalen Gruppe organisiert.

https://www.ticino.ch/de/events/details/Sagra-del-Borgo-Winzerfest/35950.html

etl-52932.jpg

Herbstfest

Lugano, vom 4. bis 7. Oktober 2019

Der Herbst naht, warum ihn nicht mit einem schönen Fest in der schönen italienischen Schweiz begrüssen? In Lugano findet vom 4. bis 7. Oktober das Herbstfest statt, ein Fest voller Aromen und Farben, bei dem Wein und typische Schweizer Produkte die Besucher durch die Strassen der Stadt begleiten. Das ist eine andere Art des gemütlichen Beisammenseins und des Genusses von typischen lokalen Speisen und Weinprodukten, die mittlerweile in ganz Europa bekannt und geschätzt werden.

Das Festival findet an drei Tagen statt, währenddessen die Besucher die typischen, traditionellen Tessiner Gerichte entdecken können. Beliebte Gastronomie und exzellente Tessiner Weine werden die Reisebegleiter von Touristen und Passanten sein, die sich in den Lokalen entlang der Straßen des Zentrums verköstigen können. Eine tolle Gelegenheit typische und einladende Orte zu besuchen, die eine tradtionelle Atmosphäre verströmen.

Begleitet wird die Veranstaltung vom Herbstmarkt mit vielen Ständen, an denen Antiquitäten, Kleidung, Taschen und vieles mehr zu finden sind. An zahlreichen Ständen werden Produkte der Gastronomie und des lokalen Handwerks angeboten, die einen Hauch von Farbe und typischer Fröhlichkeit eines jeden Strassenfestes vermitteln.

https://www.luganoregion.com/de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/detail/id/52891/herbstfest

lugano-sagra-castagne-1715-0.jpg

Kastanienfest

Ascona, 12. Oktober 2019

Der Herbstkalender wird durch das Kastanienfest ergänzt, das Mitte Oktober in Ascona stattfindet. Hier werden mehr als 2’000 kg Kastanien gebraten, die vom "maronatt" in den typischen runden Kohlentöpfen am Feuer erhitzt werden. Die Besucher können den ganzen Tag lang diese kleine Delikatesse aus dem Wald geniessen.

Entlang der Strassen der Stadt bilden viele Stände den Markt, der typische, lokale Produkte und natürlich auch verschiedene auf Kastanien basierende Delikatessen anbietet, darunter Marmeladen, Honigsorten, Kuchen und zahlreiche andere lokale Produkte.

Für alle, die hungrig sind und ihren Appetit stillen möchten, wird ein typisches Mittagessen mit Polenta und Gorgonzola oder alternativ Mortadella zubereitet. Am Nachmittag finden verschiedene Konzerte statt, bei denen verschiedene Gruppen auftreten. Sie können gar tanzen oder singen - Freude und Spass sind garantiert.

https://www.ascona-locarno.com/de/events/details/Kastanienfest/114310

mendrisio-fiera-di-san-martino-9572-0.jpg

San Martino-Fest

Mendrisio, vom 9. bis 11. November 2019

Am 11. November findet in Mendrisio das Fest von San Martino statt. Seit vielen Jahrhunderten wird dieser Anlass gefeiert und umfasst mehrere Tage. Der Ursprung dieses Festes liegt weit in der Vergangenheit und geht auf die Zeit von Mario Medici zurück. Der Ort wo San Martino verehrt wird, befindet sich seit eh und je auf der Wiese vor der Kirche, die den Namen des Heiligen trägt und dem das Festival gewidmet ist. Auch wenn sich die Zeiten geändert haben, blieb das Festival im Laufe der vier Jahrhunderte bis heute zu einem festen Jahrestag, welchen man nicht verpassen darf.

Hier können Sie eine mit Aromen und Gerüchen angereicherte Luft atmen, die unbestrittene Meisterköche vermuten lässt. Zu den charakteristischsten Speisen gehören kleine Fische, Kastanien, Pilze, Käse, Wurstwaren und viele andere typische Tessiner Produkte. Die Messe ist auch von mehreren lokalen Vereinen geprägt, die für ihre Köstlichkeiten werben und eine große Auswahl der berühmtesten Tessiner Weine anbieten.

Zu den Aromen gesellen sich die Farben der traditionellen Handwerkskunst. Das Fest ist in der Tat durch eine Vielzahl von Ständen gekennzeichnet, die einen abwechslungsreichen Markt bilden. Hier kann man in einer festlichen Atmosphäre, die von der Novembersonne erwärmt wird, verkaufen, kaufen oder handeln. Der Lunapark, die Musik und das Geschrei der Menschen verwandeln die Ebene in einen anderen Ort und stehen im Kontrast zu den anwesenden Rindern, die das ländliche Leben wiederpiegeln, das auf den Wiesen einst stattfand.

Hinter der Kirche befinden sich mehrere Terrassen, auf welchen zum Teil verschiedene landwirtschaftliche Geräte und Maschinen ausgestellt werden. Weitere Terrassen bieten eine herriche Aussicht auf die umliegende Landschaft oder eine willkommene Gelegenheit, sich auszuruhen und vor dem Lärm der Stadt zu entfliehen. Das Fest San Martino findet am 9. und 11. November von 8.30 Uhr bis 22.00 Uhr statt und der Eintritt ist frei.

https://www.mendrisiottoturismo.ch/de/events/details/Fiera-di-San-Martino/41796.html

78676-2016_1.jpg

Locarno on Ice

Locarno, vom 22. November 2019 bis 6. Januar 2020

Locarno feiert mit einem wunderschönen und riesigen, mit grossen bunten Kugeln geschmückten Tannenbaum Weihnachten auf der Piazza Grande. Eine Veranstaltung, die Kinder und Erwachsene zusammenbringt und viel Spaß beim Schlittschulaufen, beim Mitwippen zur Live-Musik und auch bei der Kostprobe des kulinarischen Angebots bereitet.

Der Winter in Locarno verspricht ein reges Treiben. Auf einer Fläche von 2’000 Quadratmetern werden eine große Eisbahn, Schlittschuhverleih, Bars und eine Bühne für die verschiedenen Bands eingerichtet, die viel Unterhaltung und Spass bringen.

Die Eisbahn wird von vielen Holzhäuschen umgeben sein, die ein reiches Sortiment an Leckereien anbieten. Auch hier können lokale Spezialitäten entdeckt werden. Schlittschuhlaufen auf der Piazza Grande ist die Hauptattraktion und kann täglich von 10 bis 24 Uhr geübt und verbessert werden. Willkommen sind Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren sowie auch Erwachsene. Die Preise für den Eintritt und den Schlittschuhverleih variieren je nach Alter.

https://www.locarno-on-ice.ch/de/

Viel Spass wünscht Ihnen Pamela

Grandi nomi per la 74. edizione

Grandi nomi per la 74. edizione

 Rara opportunità in centro a Lugano: Ampio e lussuoso appartamento con wellness in zona centrale collinare

Rara opportunità in centro a Lugano: Ampio e lussuoso appartamento con wellness in zona centrale collinare